sebkrause.de – willkommen!
Lexikon * Aktuelles * FAQ * Ich * Kontakt * Impressum * * english
Nerd-Lexikon für Nicht-Nerds: Begriffe aus diversen Fachgebieten, für Nichtfachmänner verständlich erläutert. Über das Lexikon: Über das Lexikon.
<< LilyPond ... Index ... Linux >>
LINK, HYPERLINK
(Kategorie: Computer)

Ein Link ist im Grunde ein Querverweis mit erweiterten Eigenschaften - und so ziemlich eine der wichtigsten Grundlagen des Internet. Die Begriffe Link und Hyperlink scheinen synonym zu sein, letzterer stellt noch mehr heraus, dass es sich um einen Verweis in einem Hypertext (also einen Text, der noch über normalen Text gehende weitere Eigenschaften wie eben z.B. Verweise, eine Navigation o.a. hat) handelt. Und vor allem ist ein Link das meist blaue, auf das man klicken kann und das einen dann an eine andere Stelle des Internet oder zumindest der Seite bringt (z.B. zum Lexikon zurück).

Es ist also wie ein Querverweis in einem Buch: "Siehe Buch2, Seite 87" - mit dem Unterschied, dass ich bei einem solchen Querverweis immerhin noch Buch2 suchen muss. Wenn man sich also das Internet als Bibliothek mit ganz besonders vielen Büchern vorstellen möchte, dann wäre das, was man gemeinhin "surfen" nennt, das ständige Springen zwischen Querverweisen dieser vielen Bücher, aber in rasender Geschwindigkeit (das Springen)...

Technisch wird ein Link in Websites (üblicherweise also in HTML) durch den Tag <a></a> definiert. Im ganzen lautet der Quelltext für einen solchen Link:

An dieser Stelle taucht <a>href="https://lexikon.sebkrause.de">ein Link</a> auf.
Und daraus wird dann
An dieser Stelle taucht ein Link auf.
in Ihrem Browser. Fast schon Zauberei!

<< LilyPond ... Index ... Linux >>