sebkrause.de – willkommen!
Lexikon * Aktuelles * FAQ * Ich * Kontakt * Impressum * * english
Nerd-Lexikon für Nicht-Nerds: Begriffe aus diversen Fachgebieten, für Nichtfachmänner verständlich erläutert. Über das Lexikon: Über das Lexikon.
<< Smiley ... Index ... SSL >>
SSH
(Kategorie: Computer)

SSH taucht manchmal im Zusammenhang mit Fernwartung von Servern oder Computern auf. Ihr Haus-Nerd benutzt es vielleicht, wenn er Ihren Rechner reparieren soll, aber selbst gerade in Island weilt. - SSH steht für "Secure shell" (siehe Shell). Und genau genommen ist SSH keine Anwendung, sondern ein Protokoll.

Mit SSH kann man also auf die Shell eines entfernten Rechners zugreifen. SSH ist verschlüsselt - auch beim Anmelden am entfernten Rechner wird das Passwort nicht im Klartext übertragen, und die Daten danach sowieso nicht.

Hübscherweise lässt sich SSH noch zu allerlei mehr Dingen benutzen: Zum einen kann man einen SSH-Server auch als SFTP-Server ansprechen; d.h. er verhält sich wie ein ganz normaler (sicherer) FTP-Server, auf den/von dem man Dateien übertragen kann. Zum zweiten kann man über SSH auch grafische Oberflächen übertragen - d.h. Ihr Haus-Nerd kann, wenn er von Island aus mit Ihrer Shell Ihren Rechner nicht ganz bekommt, auch Ihren Desktop sehen und Ihre Maus steuern (sollte es so konfiguriert sein). Und schließlich kann man über SSH auch quasi beliebige andere Arten von Daten, vor allem Web-Daten, "tunneln" - SSH fungiert dann quasi wie eine Art Deckmantel, unter dem die eigentlichen anderen Daten transportiert werden.

<< Smiley ... Index ... SSL >>